Ganztagsklassen und „OGS-Partnerklassen“

Um viel Kontinuität und eine klare Orientierung für die Kinder zu schaffen, ist bei uns die Gemeinschaft der so genannten OGS-Klasse (Ganztagsklasse) oder die der OGS-Partnerklasse die „Heimat“ der Kinder im Ganztag. In die Ganztagsklassen gehen ausschließlich OGS-Kinder. Sie wechseln geschlossen aus dem Vormittag in den Nachmittag. In den OGS-Partnerklassen treffen sich die OGS-Kinder aus jeweils zwei Nachbarklassen. Da sich die Kinder dieser Nachbarklassen ohnehin aus dem Unterricht am Vormittag kennen (Eingangsstufe: gemeinsam Sport/Schwimmen; Stufe 3/4: gemein-sam Mathematik), ist es auch für die Kinder in dieser Konstellation ein vertrautes Miteinander. Derzeit setzen sich OGS- und OGS-Partnerklassen wie folgt zusammen: