St. Martin 2017

Foto mit St Martin

 

Rote, gelbe, grüne, blaue, lieber Martin, komm und schaue…

Pünktlich zur Dämmerung versammelten wir uns am Freitag, den 10.11.2017 auf dem Schulhof, um zum alljährlichen Sankt-Martins-Umzug aufzubrechen. Zuvor wurden im Unterricht von den Kindern wieder wundervolle Laternen gestaltet, welche am Freitagabend die Straßen rund um die Bodelschwingh-Schule hell erleuchteten. Die Kapellen spielten Martinslieder und die Kinder sangen trotz großer Konzentration, die Laternen aufrecht zu halten, laut mit.

IMG_3817

IMG_3820

Viele Anwohner haben sich vor ihren Häusern versammelt und die Fenster sowie Gärten mit Lichtern geschmückt, um den bunten, beeindruckenden Zug zu bewundern und in die besondere Atmosphäre abzutauchen. Diese Wertschätzung macht unseren Martinszug für alle jedes Jahr zu einem tollen Erlebnis. Zurück an der Schule angekommen, konnten wir uns am großen Martinsfeuer auf dem Schulhof wärmen, um anschließend in den Klassen Weckmänner und Punsch zu naschen und eine Geschichte vom Teilen und Schenken zu hören. Die Eltern durften währenddessen auf dem Schulhof den ersten Glühwein des Jahres schlürfen und Schmalzbrote genießen, um danach gemeinsam mit ihren Kindern mit den Laternen und Gesang von Haus zu Haus zu ziehen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Herrn Eßer, die Feuerwehr, alle helfenden Eltern und natürlich an Herrn Raabe, der als St. Martin unseren Zug auf einem echten Pferd angeführt hat.