Positiver Pooltest 😱 – Was jetzt??

Falls der Pooltest der Lerngruppe Ihres Kindes positiv ausfällt, werden Sie spätestens am nächsten Tag früh morgens darüber informiert. Dann muss Ihr Kind zuhause einen Einzeltest machen, den Sie (Eltern OHNE Kind) in die Schule bringen. Diesen Einzeltest hat Ihr Kind an seinem ersten Präsenztag mit nach Hause gebracht. GUT AUFBEWAHREN UND NUR BENUTZEN, WENN SIE DAZU AUFGEFORDERT WERDEN! ES GIBT KEINE ERSATZTESTS (wenn der Test verloren geht, müssen Sie einen PCR-Test beim Arzt machen lassen – Schnelltests/Bürgertests reichen nicht aus)!

Hier finden Sie den Ablaufplan der Bodelschwingh-Schule im Falle eines positiven Pooltests.

Hier finden Sie eine Anleitung zur Verwendung des Einzeltests zuhause des uns zugeteilten Labors Wisplinghoff (NUR NOTWENDIG, WENN DIE LEHRERIN BESCHEID GIBT, DASS DER POOL POSITIV WAR).

Wechselmodell – Wer kommt wann?!

Hier finden Sie die Übersicht, welche Klassen an welchem Tag kommen, wenn wir im Wechselmodell sind. Diese festgelegten Tage bis zu den Sommerferien werden sich nicht mehr ändern! Falls wieder alle gemeinsam im Präsenzunterricht sind, kommen Ihre Kinder jeden Tag, falls wir im Wechselmodell sind, kommen Ihre Kinder an den folgenden Tagen:

Corona-Helden

Überraschung! 🎁

Ende März trudelte ganz unerwartet sehr nette Post für das Kollegium der Bodelschwingh-Schule ein. Die Bürgerstiftung Hürth hat, im Rahmen der Aktion „Corona Helden“, die Bodelschwingh-Schule stellvertretend für die Schulen in Hürth als Gutscheinempfänger nominiert.
„Weil das Team der Bodelschwingh-Schule schon frühzeitig in der Lage war, in der schwierigen Corona-Zeit, unsere Kinder gleich mit digitalen Konzepten aufzufangen. Auch andere Schulen sind trotz Corona für unsere Kinder da. Die Schulen leisten großartiges in dieser schweren und leider auch sehr turbulenten Zeit.“

Mit Freude haben wir die Gutscheine und diese Auszeichnung für die Kollegen, Hausmeister und an Schule beteiligtem Personal stellvertretend für alle Hürther Schulen entgegen genommen. DANKE! 😊

Umfrage Distanzlernen

Herzlichen Dank an alle Eltern für die rege Teilnahme an der Online-Umfrage zum Distanzlernen in den Monaten Januar und Februar. Wir haben uns sehr über die vielen positiven Stimmen gefreut, mit denen Sie unsere pädagogische Arbeit gewürdigt haben. Die zahlreichen individuellen Rückmeldungen wurden in der Steuergruppe unter Elternbeteiligung ausgewertet und sind hilfreiche Anregungen und unterstützende Hinweise für die Weiterentwicklung unseres Distanzlern-Konzeptes.
Hier finden Sie die Ergebnisse der Online-Umfrage.